AT III (ANTITHROMBIN III)

Probenmaterial
3,5 ml Citrat-Blut (1:10)
Referenzbereich
83 - 118 % AT III
Methode
chromogener Test

tagesgleiche Blutentnahme

Testansatz: täglich

Indikationen:

  • Verdacht auf angeborenen AT-Mangel, insbesondere bei Vorliegen thromboembolischer Erkrankungen.
  • Bei Frühgeburten.
  • Verdacht auf erworbenen AT-Mangel, z. B. postoperativ, bei Sepsis, Verbrauchskoagulopathie.
  • Verlaufskontrolle einer AT-Substitutionstherapie.