ACTH (ADRENOCORTICOTROPES HORMON)

Probenmaterial
2 ml EDTA-Blut *
Referenzbereich
10 - 50 pg/ml
Methode
LIEMA

Testansatz: bei Bedarf
tagesgleiche Blutentnahme

Indikationen:

  • Differentialdiagnose des Hyperkortisolismus. Die Diagnose muss durch die Cortisolbestimmung und/oder der entsprechenden Funktionstests gestellt sein.
  • Differentialdiagnose der NNR-Insuffizienz.
  • Verdacht auf ektope ACTH-Sekretion, z.B. Hypokaliämie und metabolische Alkalose bei bekannten Tumorleiden; bei jedem kleinzelligen Bronchialkarzinom auch ohne klinische Zeichen des Hyperkortisolismus

siehe: Laborinformation