ANSPRECHPARTNER

Labor Auskunft
0234/3077-100

BEFUNDÜBERMITTLUNG

Laborärztliche Befundberichte können per

  • Fahrdienst
  • Post
  • Telefax
  • Datenfernübertragung

übermittelt werden.

Notfall-Befunde können auf dem Einsendeschein gekennzeichnet werden, sie werden unmittelbar nach Untersuchungsende telefonisch oder per FAX übermittelt.
Befunde mit besonderer Dringlichkeit wie z.B. meldepflichtige Erkrankungen werden Ihnen telefonisch mitgeteilt
Zur Einrichtung der Datenfernübertragung setzten Sie sich bitte mit Herrn Bichmann oder Herrn Trakas aus unserer EDV-Abteilung in Verbindung. Beide erreichen Sie per E-Mail über webmaster@medlab-bochum.de.

Probenlogistik_Befundübermittlung